Prostatastimulation

Die Prostata, auch Vorsteherdrüse genannt, gilt als der männlich G-Punkt. Ein Orgasmus, welcher durch Prostatastimulation erreicht wird, gilt als einer der besten, die ein Mann erleben kann und ist mit dem weiblichen Orgasmus vergleichbar.Bei intensiver Stimulation kann so ein Orgasmus ausgelöst werden, ohne dass der Penis selbst stimuliert wird.

Während die Prostata und damit der „männliche G-Punkt“ tatsächlich existiert, gibt es allerdings immer noch keine Beweise für das entsprechende weibliche Gegenstück

Prostatastimulation 1
By UnknownUnknown author, derivative work by Redlinux [CC BY-SA 3.0 or GFDL], via Wikimedia Commons

 

Analsex ist nicht jedermanns Sache, aber wenn du dich darauf einlässt, wirst du erfahren, das der Anus eine ganz besonders empfindliche, erogene Zone ist. Wenn du eine Prostatamassage durchführen möchtest, kann es sinnvoll sein einen Latexhandschuh überzustreifen, muss aber nicht sein. Du solltest auf jeden Fall ein Gleitmittel verwenden um das Eindringen einfacher zu gestalten. Du kannst natürlich auch speziell für die Prostatastimulation entwickelte Sextoys verwenden und sogar Elektrostimulation einsetzen.

Du findest die Prostata etwa 5 bis 7 cm im Körperinneren, auf der Bauchseite. Wenn dein Partner bereits erregt ist, ist das Organ leicht angeschwollen und du wirst an seiner Reaktion sofort erkennen, wenn du den richtigen Punkt getroffen hast. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.